Sonntag, 22. Mai 2016

Unser Wochenende in Bildern 21./22. Mai

Samstag:
Nach einem späten und kleinem Frühstück brechen wir zu meinen Schwiegereltern auf. Wir wollen den sonnigen Tag mit Grillen und mehr im Garten verbringen.
Kind2 vertreibt sich die Zeit bis zum Essen mit Mohnblumenpüppchen basteln während Kind3 emsig damit beschäftigt ist Pusteblumenstiele zu vierteln und im Wasser kringeln zu lassen. Nach dem Essen darf Kind4 seinen Mittagsschlaf im Freien genießen.
Wir sitzen alle lange in der Sonne, die Kinder spielen und wir Erwachsene unterhalten uns. Erst am Abend gehen wir wieder rein, baden die Kinder und fahren wieder nach hause. Mit Kind3 backe ich noch schnell Rhabarber und Schokomuffins für Sonntagnachmittag. Dann gehen wir alle müde ins Bett.

Pusteblumen

Mohnblumenpüppchen

Playmobil


Sonntag:
Schon um 7:15 Uhr weckt mich Kind4 und kurz danach ist auch der Rest der Bande wach.  Wir frühstücken und machen uns sonntagsfein. Um 9:00 Uhr sind wir fertig und fahren in die Kirche.
Zum Mittagessen sind wir bei meinen Eltern eingeladen. Wir essen, anders als geplant, in der Wohnung, denn die Sonne sticht schon kräftig vom Himmel.
Die Kinder spielen erst draußen, dann ganz friedlich in der Wohnung. Kind1 hat sich mit seinem Cousin ein Weltraumspiel ausgedacht, Kind4 schläft lange, Kind2 freut sich über einen neuen Harry Potter Band, den sie sich von ihrer Tante ausgeliehen hat und ich lese mit Kind3 Pixi Bücher.
Wieder zu hause angekommen nutzen wir noch den lauen Sommerabend und gehen eine kurze Runde spazieren. Die Kinder kommen erst spät ins Bett, aber das macht nichts, denn morgen sind noch Ferien..

DIY Würfelspiel


Harry Potter

Rhabarber Muffins


out and about

Wie war euer Wochenene? Was habt ihr unternommen?

Eure Birgit


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...