Mittwoch, 18. Januar 2017

Kinderbuch und Co. im Januar

Seid ihr gut ins neue Jahr gekommen? Jetzt sind schon wieder gut zwei Wochen vergangen und es ist wieder Zeit euch ein paar unsere Spielzeuglieblinge vorzustellen.

Wimmelbuch Winter

Winterwimmelbuch von Rotraut Susanne Berners.
Das erste Buch der Reihe. Hier beginnen die Geschichten der Wimmlinger. Nicht nur auf jeder Seite setzten sich die Geschichten fort, sondern auch in jeder Jahreszeit.


Träum niemals von der Wilden Jagd!

Träum niemals von der Wilden Jagd! von Wieland Freund. Die Fortsetzung von Wecke niemals einen Schrat! Es ist Winter und somit Zeit für die Winterruhe für Jannis und seine Freunde. Doch natürlich kommt alles anders als geplant. Die Freunde Jannis, Wendel und Motte werden in den Rauhnächten in die Wilde Jagd verwickelt und müssen mehrere Abenteuer bestehen bis sie wieder heil nach Hause kommen.


Schnappt Hubi!

Schnappt Hubi! von Ravensburger. Ein Brettspiel ab 5 Jahren für 2-4 Spieler. Meine 10 jährige hat sich dieses Spiel zu Weihnachten gewünscht und spielt es seitdem (und wir auch) wirklich gerne. Ein elektronischer Kompas führt durch das Spiel in dem Hubi, das Gespenst, von 2-4 Tieren geschnappt werden soll. Die Tiere sprechen sich ab und gewinnen oder verlieren alle gemeinsam.


Stricklisel selber basteln

Strickliesel. Kenn ihr, oder? Falls ihr noch keine eigene Stricklisel habt, könnt ihr euch ganz einfach eine eigene basteln. Ihr braucht eine Klopapierrolle, vier Eisstiele und Klebeband. Klebt die vier Eisstiele gleichmäßig mit dem Klebeband um die Klopapierrolle. Jetzt könnt ihr wie bei der herkömmlichen Stricklisel losstricken. Den Fanden könnt ihr direkt mit den Fingern überheben, die Strickschnur wird etwas dicker und lockerer als auf einer gekauften Stricklisel, ansonsten aber identisch. 

Alles Liebe, Birgit 

 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...