Mittwoch, 27. April 2016

Kissenhülle nähen

Endlich, endlich habe ich es geschafft meinen Vorhang im Wohnzimmer zu kürzen. Der hing da bestimmt schon zwei Jahre, bis ich mich schließlich diesem Projekt annahm.

Kissenhülle nähen

Mit dem abgeschnittenen Stoff wollte ich aber noch etwas machen. Und so kam mir die Idee eine Kissenhülle zu nähen und diese zu verschönern.

Am liebsten nähe ich Hotelverschlüsse, die gehen meiner Meinung nach am einfachsten. Hier findet ihr dazu eine super Video - Anleitung.

Für ein 50x50 cm großes Kissen habe ich ein 140 langes Stoffstück genommen. War ja durch die Vorhangbreite schon vorgegeben und so musste ich nicht noch extra umnähen und versäubern.

Kissenhülle nähen

Zuerst habe ich die Kissenhülle bestickt und bemalt. Da gerade April ist habe ich passend dazu eine Regenwolke gewählt. Die Wolke ist aufgestickt und die Regentropfen mit Textilfarbe aufgemalt.

Kissenhülle nähen

 Als alles trocken war habe ich mich ans Nähen der Kissenhülle gemacht.

Kissenhülle nähen

Was habt ihr als letztes genäht? Welche Projekte stehen bei euch noch an?

Liebe Grüße,
Birgit

verlinkt mit creadienstag

Dienstag, 19. April 2016

Schaumkusstorte

Schaumkusstorte

auch als Stracciatellatorte bekannt, habe ich schon als Kind  gerne gegessen. Cremig, süß und schnell zubereitet. Schon Appetit bekommen? Hier das Rezept:

Obstboden, gekauft oder selbst gebacken

1 Becher Sahne
500 g Quark (20% Fettanteil)
6-8 Schaumküsse

die Sahne aufschlagen, den Quark unterrühren, dann die Schaumküsse ohne die Waffel unterheben. Die Quarkmasse bis zum Servieren im Kühlschrank kalt stellen, erst kurz vor dem Verzehren auf dem Tortenboden verteilen und mit den halbierten Waffeln verzieren.

Guten Appetit!

Viel Spaß beim Nachbacken,

Eure Birgit


Noch mehr Kreatives findet ihr auf creadienstag.


Donnerstag, 14. April 2016

Erdbeerkuchen


Obstboden

Esst ihr auch so gerne Erdbeeren? Zusammen mit einem Biscuitboden und Sahne noch viel lieber!
Letzten Sommer hat mir meine Freundin ihr super-spezial Biscuitteigrezept verraten und ich werde es hier mit euch (und bei creadienstag) teilen. Ihr braucht für ein Blech oder zwei Springformen:

4 Eier
100g Zucker
1Vanillezucker

ganz lange auf hoher Stufe aufschlagen, bis der Teig hellgelb und ziemlich fest ist

Obstboden

100g Mehl
1TL Backpulver

dem Teig zugeben und kurz unterrühren

bei 175°C 15 Minuten backen

Kurz vor dem Servieren 2 Becher Sahne mit etwas Zucker aufschlagen, auf den abgekühlten Teig verteilen und mit den gewaschenen und entstielten Erdbeeren (500g) belegen.

Erdbeerkuchen


So essen wir unseren Erdbeerkuchen am liebsten.

Guten Appetit!
Eure Birgit




Freitag, 8. April 2016

Kinderbuch im April




Gelesen und für gut befunden: Die Muskeltiere 2 von Ute Krause. Auch im zweiten Band erleben Hamster Bertram von Backenbart, die Mäuse Picandou, Pomme de Terre und die Ratte Gruyere spannende Abenteuer. Dieses Mal auf hoher See, mit menschlicher Unterstützung und gefährlichem Geheimnis. Band 1 habe ich bereits hier vorgestellt.

Viel Freude am Lesen!

Eure Birgit


Mittwoch, 6. April 2016

Bereit für die Schule?!

Heute war es endlich so weit, nach langem Warten konnten wir endlich Kind3 in der Schule anmelden. Während ich die bürokratischen Angelegenheiten regelte, hatte Kind3 Probeunterricht. Nach anfänglichem Zögern hat es ihr dann auch richtig Spaß gemacht. Jedenfalls freut sie sich auf die Schule. Am 13. September ist dann der große Tag der Einschulung.

Im Kindergarten hatten die Kinder bis heute ihr Vorschulprogram Zahlenland. Als Abschlussgeschenk bekam jedes Kind eine Perlenraupe, die das Abzählen von 1-10 nochmal veranschaulicht. Zufällig passend habe ich heute früh zwei Lernspiele ausgedruck, laminiert und dann ausgeschnitten. Sie behandelen den Zahlenraum von 1-10 und von 1-20.


Genau der Bereich, der auch in der ersten Klasse behandelt wird. Da meine Tochter sich zur Zeit für Zahlen und Rechnen interessier,t fand ich das eine schöne Idee um die Zahlen etwas anschaulicher darzustellen. Ansonsten bin ich ehrlich gesagt nicht so dafür Kindern das Grundschulwissen bereits im Kindergartenalter beizubringen. Aber da sie interesse hat, finde ich es ok. Ihr findet die kostenlosen Druckvorlagen hier. 


Je länger ich hier im Mama-Business bin, merke ich auch das es gar nicht zur Schulreife gehört bereits Lesen und Rechnen zu können. Sondern, dass es mehr auf die emotionale Reife und das Sozialverhalten ankommt. Aber das ist ja jetzt wieder ein ganz anderes Thema.



Wie handhabt ihr das so? Interessieren sich eure Kinder schon für Zahlen und Buchstaben? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

Noch mehr Kreatives findet ihr wieder bei Creadienstag.

Eure Birgit
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...